altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





NN NN

Sterbedatum:
11.11.0000
Ort:
Demker
Standort:
Kirche
GPS:
11.853266 - 52.507128

Beschreibung:
Zustand:
Die Oberfläche ist so stark verwittert, dass die Lesbarkeit größtenteils nicht mehr gegeben ist. Dekor:
Inschrift und Umrandungslinie sind gekerbt. Inschrift:
Hier ruhet in Gott … … … … … …

Anmerkung:
Der Grabstein fügt sich zur linken Seite lückenlos an die Grabplatte der 1728 gestorbenen Sophia Augusta von Arnstedt geb. von Hacken. In dem sehr akribisch recherchierten Werk von Hossfeld / Haetge „Die Kunstdenkmale der Provinz Sachsen Kreis Stendal Land“, Kommissionsverlag August Hopfer in Burg 1933, S. 58f wird diese Grabplatte nicht mit aufgeführt. Hierbei könnte es sich um einen Kindergrabstein dieser Familie handeln.
Abmessungen:
0,61 m × 0,66 m
Lage:
Die Grabplatte steht außerhalb der Kirche unter dem mittleren Fenster der Nordwand.

Foto:
Frank Moldenhauer 2017