altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





Elisabeth Wutger

Rieseberg

Ehefrau des Krügers

Sterbedatum:
23.08.1599
Ort:
Kloster Neuendorf
Standort:
Zugang zum Kreuzgang
GPS:
11.458711 - 52.525804

Beschreibung:
Zustand:
Die obere Hälfte der Grabplatte aus Sandstein ist mit Flechten überwachsen. Die Lesbarkeit wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Dekor:
Die Grabplatte besitzt keinerlei Verzierungen. Die Schrift ist gekerbt.

Inschrift:
AN̅O 1599 … 23 AVGUST
IST IN GOTT ENTSCHLAF =
FEN ELISABETH RISE
BERCH VALENTIN
WVTGER
EHELICHE
FRAW DER SEHLE
GOT GNADE
IOHAN 17
VATER ICH WIL
DAS WO ICH BIN
AVCH DIE BEI MIR
SEIN DIE DV MIR
GEGEBEN HAST

Anmerkung:
Ihr Ehemann wird 1599 im Kirchenbuch als der Krüger Valentin Wüteckow in Kloster Neuendorf genannt.

Abmessungen:
0,90 m × > 1,23 m

Lage:
Die Grabplatte lehnt an der Wand nördlich der Eingangspforte zum Kreuzgang.

Foto:
Frank Moldenhauer, Magdeburg 2017